Vorschaubild Einfache Buchhaltung mit dem PC-Programm MS-Buchhalter Eine Anleitung zum Programm

Einfache Buchhaltung mit dem PC-Programm MS-Buchhalter Eine Anleitung zum Programm

Von kschubert am 27. August 2015 - 10:36 | 1507 x gelesen
Kategorie: Business

MS-Buchhalter ist ein beliebtes Buchhaltungsprogramm für die einfache Buchhaltung. Die Videoserie ist für alle, die die einfache Buchhaltung selbst machen möchten. In

Vorschau

Lektionen dieser Weiterbildung:

Bewertung
1. Aufwendungen und Erlöse buchen
0
2. Einfache Buchhaltung Eine Anleitung für das Programm MS-Buchhalter
0

6 Lernvideos zur Bedienung des PC-Programms MS-Buchhalter. Die Anleitung geht Schritt für Schritt alle wichtigen Menüpunkte bis zum Jahresabschluss durch.

Im 1. Teil der Videoserie "einfache Buchhaltung mit MS-Buchhalter" werden drei Themen behandelt.

1. Wie wird im Programm das Unternehmen einrichten. In diesem Zusammenhang werden alle wichtigen Funktionen des Programms erläutert. Diesen Kenntnissen reichen bereits aus, um die laufenden Buchungen durchführen zu können. Die Unternehmensdaten sind gespeichert und alle notwendigen Einstellungen wurden vorgenommen.

2. Das Programm MS-Buchhalter liefert eine Reihe von wichtigen Funktionen standardmäßig. Dazu gehören das Journal, Buchungskorrekturen, Netto- und Bruttobuchungen, das richtige Konto finden, die Kontenblätter, die EÜR, die BWA. Mit Hilfe dieser Funktionen kann die einfache Buchhaltung bis zu den Jahresabschlussbuchungen geführt werden. Die EÜR wird erstellt und angezeigt und von den Bestandskonten (z. B. Kasse und Bank) werden die aktuellen Werte gezeigt. Über die Kontenblätter kann die Bewegung der einzelnen Konten kontrolliert werden.

3. Die Übernahme der Werte vom 31.12. des alten Jahres in ein neues Jahr per Mausklick erleichtert die Buchhaltung sehr, denn nach dem Jahresabschluss müssen alle Daten in das neue Jahr übernommen werden.
Außerdem wird in diesem Video gezeigt, wie neue, zusätzliche Konten im Kontenrahmen eingerichtet werden und damit für die Nutzung im Rahmen der einfachen Buchhaltung bereit stehen. Dabei wird auf die Einstellungen geachtet, damit die Konten ordnungsgemäß in die EÜR und der UST übernommen werden. Weiterhin erfahren Sie, wie Sie Kostenstellen einrichten und diese nutzen können.

kschubert Mitglied seit: 10.04.2013
Punkte: 3961